Geprägte Menükarte auf handgeschöftem Papier

  • Edle menükarte, wenn es besonders sein soll. Hnadgeschöpftes Papier und glänzende Rosegoldene Prägung machen diese Menükarte zu etwas ausgefallenem

Besondere Menükarte auf der Festtafel. Hier wird handgeschöpftes Papier kombiniert mit einer Heißfolienprägung in Rosegold. Das optisch und haptisch ansprechende Papier, bei dem jedes Blatt durch die manuelle Herstellung eine etwas andere Form hat, verbindet sich auf eine sehr edele Art mit der glänzenden und unaufdringlichen Prägung, wodurch eine exklusive ausgefallende und individuelle Menükarte entsteht.

Das Design stammt hier von Nicole Sprekelmann von Nicnilla´s Ink.

Wir setzen auch Ihr Design um. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Kontakt

Design: © Nicnillasink
Nicnillasink ist Partnerin der Prägemanufaktur und spezialisiert auf Kalligrafie und Design für Privat- und Geschäftskunden.

Fotos: © Prägemanufaktur