Tiefprägung // Leder

Prägedruck // Kategorie: 2 Tiefprägung
  • Tiefprägung aus Leder für Anhänger als Kundengeschenk
  • Giveaway mit Lederprägung auf schwarzem Leder
  • Hochwertiger Einband für Notizbuch aus Leder
  • Individuelle Buchhülle aus Leder personalisiert mit Blindprägung Name
  • Schlüsselnahänger mit Initialen

Lederprägungen ohne Folie wirken dezent und natürlich.

Um so tiefer geprägt werden kann, um so deutlicher ist das Motiv sichtbar. Mit Tiefprägung wird die Prägung sehr schön sichtbar und auch fühlbar.

Manche Ledersorten lassen sich auch so prägen, dass die Prägung dunkler wird.

  • Vorderseite: Das Motiv ist nur durch die Prägetiefe sichtbar. Um so tiefer geprägt word, um so deutlicher ist es erkennbar
  • Rückseite: Abhängig von der Lederstärke
  • Stempel: 1 Prägestempel und ein Prägevorgang nötig. Der Preis für den Stempel berechnet sich nach der Größe.
  • Stempelmaterial: Messing oder Magnesium je nach Motiv
  • Farbe: ohne. Abdunklung bei speziellen Ledersorten möglich
  • Für welches Material: Viele Ledersorten

Wissenswertes:

  • Jedes Leder reagiert anders auf Prägung, das gilt auch für unterschiedliche Lederfarben.
  • Nur gröbere oder größere Motive werden klar und deutlich wahrgenommen
  • Bei dunklen Ledersorten größere Motivgröße, da dunkle Farben „schlucken“
  • Eine Prägung ohne Folie ist unempfindlich beim Gebrauch des Leders

Unsere Lederprodukte, die wir für Sie beprägen, finden Sie hier.

Die Mindestbestellmenge für Logo- Prägungen bei Kleinlederwaren liegt bei 100 Stück.

Die Mindestbestellmenge für Buchhüllen und Personalisierungen liegt bei 50 Stück.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Kontakt

Fotos: © Prägemanufaktur